Wildgehölze sorgen für einen reich gedeckten Tisch im Winter

Vor allem in der kalten Jahreszeit sind Wildgehölze und heimische Sträucher im Garten für unsere
Tierwelt eine wichtige Nahrungsquelle. Wildapfel, Eberesche, Berberitze, Hasel, Pfaffenhütchen,
Kornelkirsche, Wildrosen und Co. leisten einen wertvollen Beitrag. Vor allem heimische Sträucher
sind in der Vogelwelt beliebt.. So ernährt der heimische Wacholder durch genügend Früchte und
Insekten, die von ihm leben, 43 Vogelarten. Nur einer Vogelart bietet der beliebte chinesische
Wacholder Nahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.