Aktuelle Gartentipps

Nistkästen ausräumen

Nistkästen sollten nach der Brutsaison im Spätsommer gereinigt werden. Wer das nicht geschafft hat, entfernt die Nester im Februar, um Wintergäste wie Eichhörnchen und Siebenschläfer nicht zu stören. Dabei wird der Kasten auch von Parasiten wie Milben und Vogelflöhe gereinigt. Ende Februar müssen die Kästen geräumt sein, um Platz für neue ‚Kinderstuben‘ zu bieten.

Erntesegen – Zwetschgenkompott

Nach der reichen Ernte liegen im Tiefkühler noch einige Vorräte zum Verarbeiten. Zwetschgen-Rotwein-Kompott: 150 ml Rotwein mit 70g Zucker, 1 Zimtstange, 1 Lorbeerblatt, 2 Nelken zum Kochen bringen. 600 g Zwetschgen dazugeben und einmal kurz (1 Min.) durchdünsten. Saft und Abrieb von 1 Orange dazugeben. 1 El O-Saft übrig lassen. Gewürze entnehmen. 1-2 TL Vanillepuddingpulver weiterlesen…